MIT SCHWARZBLAUEN SEGELN NACHTS IN DIE FREIHEIT – HANS-GEORG LORENZ

Am 27. September 1967 beschlossen Hans-Georg Lorenz und sein Freund Helle, ihren bis ins kleinste Detail geplanten Gedanken an die ’Republikflucht’ in die Tat umzusetzen. Die wochenlangen Vorbereitungen, die strikte Geheimhaltung ihres riskanten Unternehmens und das nervenzehrende Bangen sollten nun endlich  Früchte tragen.

 
 

MIT SCHWARZBLAUEN SEGELN NACHTS IN DIE FREIHEIT – HANS-GEORG LORENZ

Am 27. September 1967 beschlossen Hans-Georg Lorenz und sein Freund Helle, ihren bis ins kleinste Detail geplanten Gedanken an die ’Republikflucht’ in die Tat umzusetzen. Die wochenlangen Vorbereitungen, die strikte Geheimhaltung ihres riskanten Unternehmens und das nervenzehrende Bangen sollten nun endlich  Früchte tragen.

 
 

Aus dem Bildarchiv

Uebung_im_Eis_WSC0003 Meran_Untermais_Friedhof_AS-Albumphoto_010 240_Partschins_Schalenstein_am-Waal_AS-KB_107 261.8_Tramin_Egetmannumzug_AS-606_030