Der Maler Hans Ebensperger – ein Portrait

Irmgard Knoll stellt hier einen der begabtesten Südtiroler Maler vor, der noch ein reiches gestalterisches Schaffen vor sich gehabt hätte, wäre ihm nicht ein so frühes Ableben beschieden gewesen. Max Weiler,  Nicolussi Leck, Robert Scherer,  Anton Frühauf, Sieglinde Coufal-Ebensperger, Peter Fellin und Eva Maria Kreutzer-Eccel erinnern sich.

 
 

Aus dem Bildarchiv

TN-AS_Brixen_001 Prad_Agums_Hufeisen_Grabkreuz_AS-Albumphoto_138 TN-AS_Schlanders_001 Terlan_Trattoria-al-Giovo_Reliefkopf_AS-Albumphoto_080